Porta-Druckluft GmbH & Co. KG
Gutenbergstr. 6 | 32602 Vlotho

Telefon: 05731 / 254515 | info@porta-druckluft.de

Adsorptionstrockner warmregeneriert

Bei der Warmregeneration wird f├╝r die Regeneration des Trockenmittels von einer Vakuumpumpe/Gebl├Ąse Umgebungsluft angesaugt, auf ca. 160┬░C erhitzt und durch den zu regenerierenden Beh├Ąlter gef├╝hrt.

Die hei├če Luft entzieht dem Trockenmittel die gespeicherte Feuchtigkeit und gibt diese am Austritt an die Umgebung ab. Steht keine Umgebungsluft in geeigneter Qualit├Ąt zur Verf├╝gung, kann alternativ expandierte Druckluft verwendet werden.

Das Wechselintervall zwischen Adsorption und Regeneration betr├Ągt bei FST Trocknern der Baureihe DTS bei nominalen Bedingungen 6 Stunden. Die Zyklus-zeit ist folglich 12 Stunden.